ACIDATE:::::(take that):::::saucy
Liza Dieckwisch
Julia Gruner
Kla­ra Kayser

kura­tiert von Romi­na Düm­ler (Gewin­ne­rin Kunst­preis 2016)

ACIDATE:::: (take that):::: sau­cy ist das ers­te von zwei Aus­stel­lungs­pro­jek­ten, wel­ches die Künst­le­rin­nen Kla­ra Kay­ser, Liza Dieck­wisch und Julia Gru­ner in Zusam­men­ar­beit mit der Kura­to­rin Romi­na Düm­ler in der Bau­stel­le Schau­stel­le realisieren.

Die drei ver­fol­gen bereits seit 2015 neben ihrer eige­nen künst­le­ri­schen Pro­duk­ti­on eine kol­lek­ti­ve Arbeits­wei­se, deren gemein­sa­mer Aus­gangs­punkt in der Mate­ria­li­tät ‚Plas­tik’ liegt. In ihren tem­po­rä­ren Envi­ron­ments arbei­ten sie u.a. auch mit Nah­rungs­mit­teln. Der All­täg­lich­keit bei­der Mate­ria­li­en wer­den in einer räum­li­chen Instal­la­ti­on ihre ambi­va­len­ten bis berau­schen­den Ver­spre­chen abge­run­gen, wäh­rend die Mög­lich­keit unmit­tel­ba­rer Par­ti­zi­pa­ti­on gegen eine for­ma­le Prä­sen­ta­ti­on und Wahr­neh­mung antritt.

Aus­ge­wählt von einer Fach­ju­ry (Inge Bau­manns — Vor­stand des Mit­glie­der­ver­eins Bau­stel­le Schau­stel­le e.V.; Dr. Hans Jür­gen Lech­treck — Muse­um Folk­wang; Dr. Ste­fa­nie Kreu­zer — Kura­to­rin Muse­um Mos­broich; Künst­le­rin Eri­ka Hock; Dr. Tho­mas Kre­mer — Vor­stand der Tele­kom AG; Tho­mas W. Kuhn — Kunst­kri­ti­ker und Jour­na­list) ent­schied sich die Bau­Schau in die­sem Jahr den Kunst­preis zum ers­ten Mal an eine Kura­to­rin zu vergeben.

Eröff­nung am 28.10. um 19 Uhr mit Ein­füh­rung von Romi­na Dümler
Bau­stel­le Schau­stel­le e.V. | Bri­git­ta­str. 9, 45130 Essen
28.10. bis 30.11.2016 | Öff­nungs­zei­ten: Mitt­wochs 15:30 — 18–00 Uhr und nach Vereinbarung

Muri­el Mey­er über ACIDATE:::::(take that):::::saucy in KubaParis

Fort­set­zung: ACIDATE:::::(take that):::::sweet 07.04. bis 03.05.2017

Aus­stel­lungs­an­sich­ten

Bil­der der Eröffnung