10.04.2018 // ZU GAST: Morgaine Schäfer im Gespräch mit Jana Buch

Veröffentlicht am 4. Apr 2018 in Aktuelles, Ausstellungen, BauSchau

Dienstag, 10.04.2018, 19 Uhr
Baustelle Schaustelle Düsseldorf, Birkenstraße 61

Anlässlich ihrer Einzelausstellung >>Bertha<< wird die Künstlerin Morgaine Schäfer gemeinsam mit Jana Buch über ihre Zeit und Erfahrungen nach ihrem Abschluss an der Kunstakademie Düsseldorf sprechen.

Die Ausstellung >>Bertha<< ist noch bis Freitag, 13.04. in der BauSchau Essen, Brigittastrasse 9 zu sehen. Morgaine Schäfer erhielt 2017 den Ehrenhof Preis der Stiftung Museum Kunstpalast. Ähnlich wie in der Preisausstellung hell, freundlich grüßend im SMPK sind eine Reihe von Holzreliefs Ausgangspunkt der Untersuchung von Familiengeschichte und Identitätsbildung.

>Bertha<< in der Baustelle Schaustelle nimmt den momentanen Aufbewahrungsort in den Fokus: nachdem die Holzreliefs zu Beginn des 20. Jahrhunderts von ihren Vorfahren gefertigt und in deren Wohnhaus in Brome, Niedersachsen angebracht worden waren, befinden sich diese momentan in einem Schwimmbad eines Privathauses im selben Dorf. Es wird die Frage aufgeworfen, welche Bedeutung der Ort und die Aufbewahrung solcher Gegenstände für jede weitere Generation an Urenkel und Ur-Urenkel haben kann.

 

Slide 1
Slide 2
Slide 3